SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

The Casual Vacancy

rowling_vacancy_1.jpgWährend der letzten Tage hatte ich wenig Zeit zum Lesen. Ja, klar, Urlaub, aber wir waren viel unterwegs, haben viel gesehen. Und abends ... ich gestehe: da ich keinen Fernseher habe, zappe ich im Urlaub bei anderen Leuten gerne mal durch die Programme. Sinnloser Zeitvertreib, der mir auch immer wieder sehr deutlich zeigt, WARUM ich keinen TV habe, aber irgendwie auch witzig.

Jedenfalls bin ich noch nicht wirklich sehr weit gekommen. Und ich stelle fest: es ist sehr witzig, ich mag den subtilen Humor, er geht mir nach und wirkt, ich habe hier und da Szenen vor dem inneren Auge. Auf der anderen Seite reißt es mich aber nicht so extrem mit, dass ich denke "boah, ich MUSS jetzt SOFORT weiterlesen". Habe jetzt zwei Tage nicht an dem Buch gelesen, weil ich anderes zu tun hatte. Und "anderes zu tun" ist ja meist eine Sache von Prioritäten, ein anderes Buch hätte ich vielleicht bereits dennoch verschlungen.

Die Charaktere, die geschildert werden, sind sehr platisch, das gefällt mir. Eine wirkliche Handlung gibt es bisher noch nicht. Ich brauche keine Handlung, dennoch sind Charakterstudien etwas, das nicht so ganz meine Wellenlänge ist. Zwischendurch mal nett, auf Dauer aber zuviel. Ich warte mal ab. Heute werde ich wohl noch etwas weiterlesen, und dann mal sehen, ob es mich packt und ich weiterlesen muss, oder ob ich es immer wieder liegenlasse für andere Titel ...

SaschaSalamander 04.10.2012, 16.16

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Einträge ges.: 3848
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 2805
ø pro Eintrag: 0,7
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 7029
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3