SaschaSalamander

Ausgewählter Beitrag

Und morgen der dicke Kater

Manchmal hab ich schon komische Momente. Man sollte mir nicht zu viele Tickets in die Hand geben. Oder was weiß ich. Aber ich hatte grade das Bedürfnis dazu ...

nach den ersten Seiten des Buches DER MÄRCHENERZÄHLER war ich recht angetan vom Schreibstil. Bisschen recherchiert über die Autorin. Kannte ich vorher nicht. Klasse Stil, angenehme Art. Schwingt was mit, das gefällt. Andere Titel?

Ah, unzählige Bücher, hauptsächlich Kinder und Fantasy. Die Titel klingen interessant. Der Inhalt klingt klasse. Und was mich begeistert: die Autorin scheint wahnsinnig kreativ zu sein. Ich habe irgendwie das Gefühl, dass viele Leute immer wieder das gleiche Buch veröffentlichen, nur unter anderem Titel. Sehr unterschiedliche Inhalte und Themen, aber alles klang sehr interessant und vielversprechend.

Vier Bücher habe ich angefordert. Hoffentlich wache ich morgen nicht mit einem Kater auf nach dieser Aktion ... aber das war es wert, ich freu mich schon tierisch auf diese vier Bücher. Eines beinhaltet in Geschichtenform die Gedichte von Morgenstern, die ich sosehr liebe. Ein anderes ist angelehnt an einen meiner Lieblingsautoren, Dickens. Das andere ist ein spannendes Fantasy, das mich von 1001 Nacht träumen lässt. Und das vierte ein Jugendbuch, in dem ein Kid durch eine Tür in eine fremde Welt gelangt. Kann doch gar nicht schiefgehen ;-)

SaschaSalamander 05.04.2011, 19.41

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Einträge ges.: 3710
ø pro Tag: 0,6
Kommentare: 2758
ø pro Eintrag: 0,7
Online seit dem: 21.04.2005
in Tagen: 6235
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3